Blog - Mühlegger
';
Das Glück des Augenblicks

Der ganze Tag ist wieder mal vollgestopft mit Planungen und Überlegungen, was alles in den nächsten Tagen, Wochen ... Jahren zu tun ist. Und am Abend bleibt irgendwie die Frage übrig: „Was habe ich heute wirklich GETAN?“ – wie schaut mein LEBEN diesen Tag aus: das gemütliche Mittagessen mit dem Partner und den Kindern, der spontane Plausch mit der Nachbarin oder beim Einkaufen, habe ich mir Zeit genommen, meinen Gedanken nachzuhängen oder konnte ich mich störungsfrei in die Arbeit vertiefen, die ich gerade mit Begeisterung mache. Anders gesagt, habe ich genug Zeit zum LEBEN?

Continue